CHRISTA WEBER


Beuthstr.3
D-10117 Berlin

Email: weber-herzog@freenet.de

Startseite
Biografie
Schriftstellerische Arbeiten
Aufführungen an Staats- und Stadttheatern
Hörbeispiele
Textbeispiele
Aktuelles
Und nichts zurücklassen als eine Wüste

Musikalische Szenen

Musikalische Szenen nach Worten des Indianerhäuptlings Seattle

Christa Weber

Die Rede des Indianerhäuptlings von dem Raubbau des Menschen an der Natur.

Es spielt: Christa Weber
Kammerensemble: B-Kl./Es-Kl./ Alt-Sax./Ten.-Sax., Trp., Git./E-Baß, Schlgz., Kb.

Aufführungen:
   1984 - UA Theater rechts der Isar
(Mitschnitt BR)


M E D I E N E C H O  /   K R I T I K


Süddeutsche Zeitung

„Christa Weber gelingt es, außer Betroffenheit auch Spannung zu schaffen. Ihre Stimme lädt zum ganz genauen Zuhören ein. Nur ein Vibrieren ist die Musik, ganz verhaltene leise, schwingende Töne darin. Plötzlich wieder schriller, wehtuender, dissonanter Klang, wie Bulldozer, Planierraupe, Kreissägen.“

> Weber-Herzog-Musiktheater


Friede den Hütten-Krieg den Palästen
Friederich der Wüterich
Verschollener Ruhm der Riesenstadt New York
Raus bist du noch lange nicht
Sieben Witwen
Von Geistern und Gespenstern
Szenen aus Friedenssaison
Die Beerdigung des Mundes
Grinsend glotzt der dicke Mond mich an
Der Spekulant
Als Oma und Opa noch im Dunkeln küssten
Herzchen
Hundeherz
Das Kind am Fenster
Unser Kaiser
Das Gebiß im Klosett
Preparadise sorry now
Meier's Glückseligkeit
Revue vom brennenden Haus
Die Zerreißprobe
Und nichts zurücklassen als eine Wüste
Kafr Kassem
Der Prinz, der sich immer kratzte
Die Befreiung der Träume
Die Nikoläusin



zum seitenanfang | seite druckenimpressum