CHRISTA WEBER


Beuthstr.3
D-10117 Berlin

Email: weber-herzog@freenet.de

Startseite
Biografie
Schriftstellerische Arbeiten
Aufführungen an Staats- und Stadttheatern
Hörbeispiele
Textbeispiele
Aktuelles
Die Nikoläusin
Kinderkantate

Als Anna beim Nikolaus anruft, erfährt sie von seiner Frau, dass ihr Mann dieses Jahr so viel zu tun hat und einfach noch nicht zu ihr und ihren Puppen und Tieren kommen konnte. Anna bittet die Nikoläusin, ihren Mann zu vertreten. Die Nikoläusin ist einverstanden - sie kommt.


Bild © Ingrid Baumgärtner


Text: Christa Weber
für Sopran und Akkordeon

Aufführungen:
   November 1998 - UA in Berlin



M E D I E N E C H O  /   K R I T I K


Neues Deutschland

„Spannend, vielfach lustig – und eine Gelegenheit, schon mal ein bisschen hineinzuhören, wie Oper klingen kann – geht man in späteren Jahren dorthin. Eine sehr gelungene Sache.“

> Weber-Herzog-Musiktheater


Friede den Hütten-Krieg den Palästen
Friederich der Wüterich
Verschollener Ruhm der Riesenstadt New York
Raus bist du noch lange nicht
Sieben Witwen
Von Geistern und Gespenstern
Szenen aus Friedenssaison
Die Beerdigung des Mundes
Grinsend glotzt der dicke Mond mich an
Der Spekulant
Als Oma und Opa noch im Dunkeln küssten
Herzchen
Hundeherz
Das Kind am Fenster
Unser Kaiser
Das Gebiß im Klosett
Preparadise sorry now
Meier's Glückseligkeit
Revue vom brennenden Haus
Die Zerreißprobe
Und nichts zurücklassen als eine Wüste
Kafr Kassem
Der Prinz, der sich immer kratzte
Die Befreiung der Träume
Die Nikoläusin



zum seitenanfang | seite druckenimpressum